Fragen + Antworten

Was kostet dieser Service?

Dieser Service ist kostenlos.

Basiseintrag ist ein kostenloser Immobilieneintrag! Um einen kostenlosen Eintrag annocieren zu können benötigen Sie einen kostenlosen Account. Anschließend können Sie jederzeit Anzeigen veröffentlichen. Die Anzeigedauer beträgt 180 Tage. Die Anzeigezeit kann jederzeit kostenlos verlängert werden.

Wie erstelle ich einen Immobilieneintrag?

1. Kostenlosen und unverbindlichen Account (Benutzerkonto) erstellen. Bitte hier klicken!

2. Mit Ihren Benutzerdaten anmelden. Bitte hier klicken!

3. Immobilieneintrag erstellen. Bitte hier klicken!

Was ist im Basiseintrag enthalten?

Kurz gesagt, fast alles.

Sie können einen Immobilieneintrag per HTML verfassen.
Sie können Ihr Logo in den Immobilieneintrag einbauen.
Sie können Ihre vorhandene Immobilienanzeige auch als Bild einbauen (z.B.: aus Printmedien).
Folgende Bildformat können benutzt werden: JPG, PNG, GIF.
Sie können mehrere Kategorien wählen.
Sie können Ihre Immobilienanzeige als iFrame einbauen.
usw..
Sollten sich Fragen ergeben, senden Sie uns bitte ein Mail. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Wieviel Fotos kann man pro Anzeige hinzufügen?

Max. 20 Fotos/Videos können Sie mit dem Medienmanager hinzufügen.

(Erlaubte Datei-Formate: jpg/.gif/.png/.swf/.mp4/.mp3)

Können Firmen ein Firmenlogo hinzufügen?

Ja, ein Logo können Sie in Ihrem Memberbereich anlegen.

(Erlaubte Datei-Formate: jpg/.gif)

Sind Panoramen und 3D-Ansichten möglich?

Ja, senden Sie uns Ihre Panorama-Files per Mail. Wir richten die Daten für Sie ein.

(Unser Flash Panorama Player versteht folgende Formate: jpg/.gif/.png/.swf/.mov)

Panorama

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen